"Zwei Wochen ohne Krieg" in Frankfurt am Main

IMG 3018

In diesem Jahr haben wir bereits zum vierten Mal die Kinder im Rahmen des Programms "Zwei Wochen ohne Krieg 2019" in Frankfurt empfangen. Es war sehr sinnbildlich, die Kinder am Unabhängigkeitstag der Ukraine hier begrüßen zu dürfen. Für den Feiertag haben die Kinder den Flashmob mit einem Tanz vorbereitet, der auf dem Römerplatz aufgeführt wurde. "Ukraine ist Europa!"

Die Generalkonsulin der Ukraine in Frankfurt am Main Frau Alla Polyova hat zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft des Konsulats die Kinder auf dem Römerplatz begrüßt. Pater Roman Lirka, der Pastor der ukrainischen griechisch-katholischen Gemeinde in Frankfurt am Main sowie die Ukrainer der Stadt und der Umgebung haben sich zur Begrüßung ebenso angeschlossen!

 

 

Legetøj og BørnetøjTurtle
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung